Kommende Veranstaltungen

01
Feb

Bamberger Literaturfestival 2018

Bernhard Schlink, Navid Kermani oder Robert Seethaler, Paul Maar und Nora Gomringer - Vom 15. Februar bis zum 6. März 2018 werden wieder viele bekannte, ja berühmte Autorinnen und Autoren beim nächsten "Bamberger Literaturfestival" zu Gast in der Region sein und dem Publikum Literatur vom Feinsten bieten! Das vollständige Programm des Bamberger Literaturfestivals finden Sie unter: www.bamberger-literaturfestival.de

Donnerstag Bamberg Innenstadt

01
Feb

Bamberger Faschingsumzug 2018

He l a u ! " - Die „fünfte Jahreszeit“ ist endlich angebrochen! Bereits in diesem Jahr feierte halb Bamberg den farbenfrohen Faschingsumzug durch die Straßen der Welterbestadt, und auch im kommenden Jahr erwartet das Stadtmarketing wieder 40.000 Besucher beim großen Faschingstreiben in Bamberg:

Hiermit laden wir Sie herzlich dazu ein, sich an dem närrischen Geschehen am Faschingsdienstag, 13. Februar 2018 zu beteiligen.

Weiterlesen …

Donnerstag In der Fußgängerzone

01
Mai

9. Bamberger Weinfest

ein bzw. Weinanbau in Bamberg klingt zunächst wie ein Widerspruch, verbindet man doch zunächst eher die jahrhundertealte Tradition der Bierbrauer und heimischen Brauereien mit der Domstadt. Dass das Weltkulturerbe Bamberg aber auch eine entsprechende Weinbautradition besitzt, ist den wenigsten bekannt. So belegen urkundliche Aufzeichnungen und Karten/Stiche den historischen Weinbau im Berggebiet von Gaustadt bis Bug ab dem 11. bis zum 19. Jahrhundert. Das Kloster St. Michaelsberg mit seinen Weinbergen war der größte Weinbergsbesitzer Bambergs. Neben der Säkularisation, die die Teilung der kirchlichen Güter zur Folge hatte, führte Ende des 19. Jahrhunderts insbesondere das Auftreten der Reblaus und Reb-Krankheiten zum Untergang der Häckertradition in Bamberg.
Durch die Landesgartenschau 2012 in Bamberg wurde diese Tradition aufgegriffen und in Zusammenarbeit mit der Bürgerspital-Stiftung Bamberg, auf der ehemaligen Benediktinerabtei am Michaelsberg wieder ein Weinberg angelegt.
Ebenfalls der Weinanbautradition in Bamberg entsprechend, veranstaltet das Stadtmarketing Bamberg gemeinsam mit der Zametzer & Krohn GbR bereits zum neunten Mal ein Weinfest auf dem Bamberger Maxplatz.
Fünf Tage lang präsentieren sich dabei unter der Schirmherrschaft des Bamberger Oberbürgermeister Andreas Starke und dem Landrat Johann Kalb vier fränkische Weingüter mit ausgesuchten Frankenweinen und aktuellen Jahrgängen. Als Spezialität wird es auf dem diesjährigen Bamberger Weinfest auch wieder den original „Bamberger Wein“ (Silvaner QbA vom Bamberger Michaelsberg) geben.
Die Besucher sind herzlich dazu eingeladen, sich bei gepflegter Weinkultur auch ausführlich rund um das Thema Wein zu informieren. Abgerundet wird das Angebot mit dem Verkauf von Speisen und Getränken sowie einem musikalischen Rahmenprogramm.

Dienstag Bamberg Innenstadt

01
Jul

Das 20. Internationale Straßen- und Varietéfestival Bamberg zaubert

Wenn in Hogwarts Sommerferien sind, kommen Zauberer nach Bamberg, eine wunderschöne Weltkulturerbestadt in Oberfranken. Am dritten Wochenende im Juli treffen sie sich mit Bambergern und Touristen aus der ganzen Welt, um ein magisches Wochenende zu feiern: „Bamberg zaubert“.

Magier, Jongleure, Clowns, Akrobaten, verschiedene Straßenkünstler und Stelzenläufer, Pantomimen, Musikbands, Feuertänzer und Komiker werden Sie unterhalten, und Sie von Mittag bis Mitternacht in eine Erlebniswelt voller bunter Überraschungen entführen!

Vom 13. bis 15. Juli 2018 wird die Bamberger Innenstadt im Licht der Magie erstrahlen!

Lassen Sie sich von Bamberg und seinem einzigartigen Flair verzaubern!

Weitere Informationen finden Sie unter FESTIVAL.

 

Sonntag Bamberg Innenstadt

01
Aug

12. Tucher Blues- & Jazzfestival

und 70 Bands • 0 € Eintritt • 03. bis 12. August 2018 • Stadt und Landkreis Bamberg

Im August 2018 spürt man den Blues im Welterbe Bamberg. Wenn der Geist von New Orleans durch die Straßen der Stadt zieht, sind einige der besten Blues- und Jazzmusiker aus der ganzen Welt wieder zu Gast im Welterbe Bamberg und in den teilnehmenden Landkreisgemeinden.

Das TUCHER Blues- & Jazzfestival ist das größte eintrittsfreie Open-Air Blues- und Jazzfestivals in Deutschland. Neben internationalen Stars erhalten auch regionale Bands die Möglichkeit, sich auf dem Musikfestival einem breiten Publikum zu präsentieren.

Durch den Kauf des limitierten Festabzeichens unterstützen und helfen Sie dem Stadtmarketing Bamberg, das beliebte Musikfestival auch im nächsten Jahr wieder für alle Besucher ohne Eintritt anbieten zu können und unterstützen gleichzeitig den "Musikinstrumentebau mit krebskranken Kindern" auf Schloss Wernsdorf. Erfahren Sie mehr über das Projekt "Zauberharfe"
https://www.youtube.com/watch?v=fFZsZC4p4jo

 

Jazz auf der Böhmerwiese 03. bis 05. August 2018
Zum sechsten Mal gibt es vom 03. bis 05. August drei Tage lang Jazz vom Feinsten auf der Böhmerwiese in der Heiliggrabstraße in Bamberg. Der Eintritt ist frei!

Bamberg Innenstadt 06. bis 12. August 2018
Auf der Sparda-Bank-Bühne am Maxplatz und der Bühne am Gabelmann werden sieben Tage lang internationale Blues- & Jazzmusiker aber auch regionale Bands und Newcomer das "New-Orleans-Feeling" mit zahlreichen Konzerten in der Welterbestadt Bamberg verbreiten.

Landkreisblues 03. bis 12. August 2018
Nachdem das TUCHER Blues- & Jazzfestival in den vergangenen Jahren bereits die ganze Stadt in seinen Bann gezogen hat, beteiligen sich viele Städte und Gemeinden im Landkreis an dem internationalen Musikfestival.

Am Abend geht es weiter
Wenn die Musik auf den Bühnen der Innenstadt am Abend langsam verklingt, laden die Zusatzkonzerte an verschiedenen Veranstaltungsorten zum musikalischen Ausklang ein.

 

 

Mittwoch

01
Aug

Sandkerwa

Bambergs größtes Volksfest findet diese Jahr wieder statt!!

Nähere Infos folgen....

 

Mittwoch